Logo Gaming-Stühle

Startseite

Gaming-Stühle

Testberichte


DX Racer1
ACRACING Prime Gaming Chair
DX Racer5
DX Racer6
Gaming Zone Viper CL 100
Nitro Concept SC 80 Pure
hjh OFFICE RACER
Songmics OBG56B
Terena Racer
VERTAGEAR Racing Series SL2000
VERTAGEAR Racing Series SL5000

Testbericht

Gaming-Stuhl Gaming Zone Pro Viper CL100

Direkt zum Sparangebot bei Amazon!

Testbericht Gaming Zone Pro Viper CL100

Der Gaming Zone Pro Viper CL100 Gaming Stuhl ist unser Preis-Leistungssieger. Für 120 Euro erhält man wirklich einen soliden Stuhl, der die Bedürfnisse des gelegentlichen Gamers erfüllt. Auffällig ist sein besonderes Design. Die Form und das Material der Rückenlehne erinnern unweigerlich an eine der gefährlichsten Schlangen im Tierreich: Die Kobra. Für Profigamer sind allerdings eher die hochwertigeren Produkte der Konkurrenz zu empfehlen. Vor allem sein schickes Design mach in so besonders. Wenn der Geldbeutel bei euch geringer ist und für die high-End-Stühle nicht ausreicht, dann könnt ihr hier problemlos zugreifen.

Produktinformationen

Marke: MyBuero
Modellnummer: 725013
Artikelgewicht: 17 Kg
Produktabmessungen: 79 x 61,4 x 33 cm
Farbe: Schwarz / Weiß / Rot
Sitzhöhe: 47 - 57 cm
Sitzbreite: 49 cm
Sitztiefe: 50 cm
Rückenlehnenhöhe: 73 cm
Armlehnenhöhe: 20 cm
Maximale Belastbarkeit: 120 kg

Der Gaming Stuhl Gaming Zone Pro Viper CL100 verfügt derzeit bei Amazon über keinerlei Sterne (Stand: 03.01.2016), da er noch recht neu auf dem Mark ist.

Positives

- sehr günstiger Preis
- Stufenlose Wippmechanik zum entspannten Zurücklehnen
- Stufenlose Sitzhöhenverstellung mit Toplift
- Rückenlehne mit integrierter Kopfstütze
- Softpad gepolsterte Armlehnen, nach oben wegklappbar
- originelles Design

Negatives

- Nicht so hochwertig wie einige Konkurrenzprodukte

Direkt zum Sparangebot bei Amazon!

andere Tests

Gaming-Headsets A-Z

Empfehlungen

(c) 2013 by gaming-stuhl-tests.de Hinweise Impressum