Logo Gaming-Stühle

Startseite

Gaming-Stühle

Testberichte


DX Racer1
ACRACING Prime Gaming Chair
DX Racer5
DX Racer6
Gaming Zone Viper CL 100
Nitro Concept SC 80 Pure
hjh OFFICE RACER
Songmics OBG56B
Terena Racer
VERTAGEAR Racing Series SL2000
VERTAGEAR Racing Series SL5000

Testbericht

Gaming-Stuhl Nitro Concepts C80 Pure

Direkt zum Spar-Angebot bei Amazon

Testbericht Nitro Concepts C80 Pure

Den Nitro Concepts C80 Pure gibt es in vielen verschiedenen Farbvarianten. So reichen diese von kompletten schwarz bis hin zu den Kombinationen schwarz/rot, schwarz/gründ, schwarz/blau schwarz/weiß oder schwarz/orange. Somit dürfte vom Farbdesign bei diesem Gamingstuhl für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Die Polsterung untder dem perforierten PU-Kunstleder dieses Spielesessels ist sehr dick und zudem bequem weich. Er verfügt über eine stabile Carbon-PVC-Rückseite. Die 50-mm-Rollen funktionieren gut.

Alles in allem erhält man für knapp 200 Euro einen soliden Gamingstuhl.

Produktinformationen

Marke: Nitro Concepts
Modellnummer: NC-C80P-BR
Artikelgewicht: 17 Kg
Produktabmessungen: 124 x 54 x 50 cm

Der Gaming Stuhl Nitro Concepts C80 Pure verfügt derzeit bei Amazon bisher noch über keine Sterne.

Hier einige Zitate von zufriedenen Kunden:

"Hervorragender Stuhl. Da macht das Zocken wirklich Spaß! Zudem sehr bequem!"

Positives

- stabile Verarbeitung
- bequem
- Carbon-PVC-Rückseite
- günstiger Preis
- Farbdesign-Vielfalt

Negatives

- nichts bekannt

Direkt zum Spar-Angebot bei Amazon

andere Tests

Gaming-Headsets A-Z

Empfehlungen

(c) 2013 by gaming-stuhl-tests.de Hinweise Impressum